Mit Leinenstoff nähen: um die Knitter kommst Du nicht drumrum.

Geposted von Ariane Bromma am

Eine Frau steht auf der rechten Seite des Bildes mit dem Rücken zur Kamera vor einem Gebüsch. Sie trägt ein kurzärmeliges, weißes  Leinenoberteil
Wir sind immer noch begeistert von dem Buch Leinenlooks aus dem Topp Verlag.
Auf einem weißen Kurzarmoberteil aus Leinen liegt ein hardcoverbuch mit dem Titel "Leinenlooks"
Hier das Modell Mina aus einem leichten, reinem Leinenstoff.
Wenn ihr im Laden genau durch den Spuckschutz linst, könnt Ihr Olga vielleicht darin sehen :-)
Papierschnittmusterteile mit den ausgeschnittenen Stoffstücken des Oberteil "Minas" in weißem Leinenstoff sowie dem passenden Schnittmusterbuch.
Ein Detail einer Rundhalsausschnittkante eines weißen Leinenoberteils. Diese ist noch nicht fertig genäht, sondern erst umgeklappt und mit Steckndeln fixiert.
Detailaufnahme eines Nähfusses einer Doppelsteppstichnähmaschiene beim Absteppen eines Rundhalsausschnittes mit Belegstreifen.
Die Ausschnittkanten sind mit Jerseyschrägstreifen belegt und sind also außen, auf der rechten, "schönen" Seite, nicht sichtbar.
Das ist angenehm auf der Haut und man muss keine Streifen zuschneiden, was manchmal ganz praktisch ist. Elastisch hätten die Belege bei dem Leinenwebstoff jetzt nicht sein müssen - schaden tut es aber auch nicht.
Selbst genähtes Kurzarmoberteil aus weißem Leinenstoff von vorne.Selbst genähtes Kurzarmoberteil aus weißem Leinenstoff von hinten.
Knitterfalten: Bei Leinen braucht man gar nicht versuchen sie weg zu bügeln, einmal umgedreht und schon sind sie wieder da! So ist das eben.
Eine Frau steht auf der rechten Seite des Bildes mit dem Gesicht zur Kamera vor einem Gebüsch. Sie trägt ein kurzärmeliges, weißes  Leinenoberteil
Das haben wir verwendet:
Weisses, selbstgenähtes Kurzarmleinenoberteil, das auf einem Holzkleiderbügel vor einem weißen Hintergrund hängt. Auf einem weißen Kurzarmoberteil aus Leinen liegt ein Hardcoverbuch mit dem Titel "Leinenlooks" weisses Jerseyschrägband von oaki doki aufgewickelt in einer 3m-Packung.500m Garnrolle in cremefarben.
[Werbung da Lieferantenbeziehung | ad]

Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlasse einen Kommentar